Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

 

INSTITUT LOEWKE

“Meisterausbildung-Vorbereitungskurs”

Günter Loewke
Talendweg 7
53489 Sinzig

Kontakt:

E-Mail: paul@loewke.de
Telefon: 02642 / 40 99 93
Telefax: 02642 / 99 39 459

Steuernummer: 01/106/3315/5

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:

Ust-IDNr.: DE264088965

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer

Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den

allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht

verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen

zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen

Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der

Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden

Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.

Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der

verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten

Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige

Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer

Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links

umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen

Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der

Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw.

Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch

gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter

beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine

Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei

Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Institut Loewke,  Talendweg 7,  53489 Sinzig.

  1. Allgemeines
  2. a) Der von Institut-loewke.de für Kunden erbrachte Service, erfolgt ausschließlich auf der Basis der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Hiervon abweichende Vereinbarungen sind nur dann von Gültigkeit, sofern sie von den Vertragsparteien schriftlich vereinbart wurden.
    b) Die von Institut-loewke.de abonnierten eCommerce-Dienste dürfen nur für solche Seiten verwendet werden, die nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Hierzu gehören ebenfalls Adult (pornographische), rechtsradikale Webseiten aber auch Domains die illegale Downloads jeglicher Art und Herkunft, sowie auch Dialer ohne ausreichende Kennzeichnung anbieten.
    c)  E-Mail-Werbung (“Spam/Junk”) an Dritte bzw. der  E-Mail Versand unter Angabe eines falschen Absenders ist nicht gestattet. Ausnahme: Einverständnis liegt vor  (Double Opt-in, z.B. im Rahmen der Registrierung),
    d) Die Nutzung oder Förderung der Verbreitung  von Viren, Dialern oder bösartiger Software, deren Vertrieb nach dem Recht der Schweiz verboten ist.
    e) Zweckentfremdung im Sinne von Computersabotage oder des unbefugten Zugriffs auf andere Internet-Hosts, sowie gleichartige Tatbestände bzw. vorbereitende Handlungen, die geeignet sind für eine rechtswidrige Handlung genutzt zu werden.
  3. Vertragsende
  4. a) Der Vertrag wir auf unbestimmte Zeit geschlossen.
    b) Zum Vertragsabschluss kommt es durch Ihre verbindliche Anmeldung über das Onlineformular angebundener Zahlungsdienste (wie z.B. Shareit, Paypal und Clickbank).
    c) Institut-loewke.de hat das Recht, Ihre Anmeldung binnen 7 Kalendertagen durch Zustellung einer entsprechenden Bestätigung anzunehmen. Vergeht die 7-Tages-Frist ohne entsprechender Bestätigung, gilt das Angebot als abgelaufen.
    d) Der Vertrag wird abgeschlossen mit:
    Institut Loewke, Günter Loewke, Talendweg 7, 53489 Sinzig
    e) Die rechtlich einwandfreie Rechnung bekommen Sie direkt von Shareit. Sobald der Rechnungsbetrag gutgeschrieben ist erhalten Sie die entsprechenden Zugangsdaten für Ihren Account.
  5. Konditionen und Zahlungsabwicklung
  6. a) Da sich das Angebot an Unternehmer und Privatleute richtet, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Bruttopreise, in denen die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten ist. Auf der Rechnung wird die Mehrwertsteuer explizit ausgewiesen.
    b) Institut-loewke.de behält sich laufende Änderungen und Aktualisierungen der Benutzeroberfläche ohne nochmalige Zustimmung des Kunden vor. Nur so kann die Aktualität gewährleistet werden. Kosten für Updates fallen nicht an.
  7. Vertragslaufzeiten und Kündigungsrecht

Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit.
Die Kündigung ist 3 Werktage vor Beginn einer neuen Abrechnunsgperiode direkt bei unserem Partner Shareit online einzureichen.
 Im Einzelfall sind Programme auf eine Laufzeit begrenzt.

  1. Rücktritt vom Kaufvertrag

Sobald eine Bestellung erzeugt und das Benutzerkonto angelegt wurde, kann von der Bestellung nicht zurückgetreten werden, da es sich um die Nutzung einer Software handelt. Dies ist festgelegt unter Berufung auf die Regelungen zum internationalen eCommerce.

  1. Haftungsbeschränkung

Institut-loewke.de kommt für folgende Schäden auf:
Grob fahrlässiges Handeln
- vorsätzliches Handeln oder
- schuldhafte Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, die durch den Verantwortlichen bzw. verantwortlichen Mitarbeiter  verursacht wurden.
Aufgrund mangelnder Gewährleistung für flüssigen und fehlerfreien Datenverkehr, technische Defekte oder höhere Gewalt haftet Institut-loewke.de nicht für die uneingeschränkte Verfügbarkeit des eCommerce-Systems.
Weiterreichende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Unangetastet bleibt das Produkthaftungsgesetz.

  1. Datensicherung

Es werden tägliche, wöchentliche und monatliche Backups zur Sicherung der Daten unserer Kunden durchgeführt. Wir weisen trotzdem ausdrücklich darauf hin, dass der Institut-Loewke-Benutzer dazu angehalten ist regelmäßig eine Datensicherung durchzuführen, wenn dies für die Nutzung des Programms nötig ist und der Nutzer persönliche Daten im Programm abgelegt hat.
Ein Schadensersatzanspruch bei Datenverlust besteht nicht. Eine Datensicherung seitens des Anbieters ist nicht als Garantieerklärung auf ordnungsgemäße Durchführung anzusehen.

  1. Datenschutz

Die dem Institut-loewke.de zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zur Auftrags- und Bestellabwicklung  genutzt und höchst vertraulich behandelt.
Sofern es für die Auftragserfüllung notwendig ist, werden die Daten verschlüsselt und gesichert an Dritte (z.B. Versanddienste) weitergegeben. Eine Haftung für die Datensicherheit  für die Dauer dieser Übertragungen über das Internet übernimmt Institut-loewke.de nicht. Potentielle Gefahren können zum Beispiel technische Providerfehler oder auch krimineller Zugriff Dritter sein.

  1. Copyright
    Sämtliche Inhalte unterliegen dem Copyright des entsprechenden Lizenzgebers. Alle auf den  Seiten genutzten Fotos, Logos, Texte, etc. dürfen nicht ohne Einverständniserklärung von Institut-loewke.de genutzt werden. Alle Rechte sind Institut-loewke.de vorbehalten.
  2. Gerichtsstand
  3. a) Gerichtsstand ist, soweit das Gesetz dies nichts anders vorsieht, der Geschäftssitz des Institut Loewke, Günter Loewke, Talendweg 7, 53489 Sinzig.
  4. b) Das deutsche Recht findet Anwendung.
  5. Gültigkeit der Allgemeinen Auftragsbedingungen

Mit der Auftragserteilung  werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Institut-loewke.de anerkannt. Bei Nichtigkeit eines Absatzes der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen sind ungültig, wenn sie nicht schriftlich bestätigt wurden.